Wiederholung der Ausfahrt vom 21.06.22 

für die, die nicht dabei waren, die, die nicht durchfahren konnten, die, die erst jetzt überhaupt davon gehört haben und die, die sich einfach so einfinden.

Sonntag 21.08.2022   09:00 Uhr

 

Autovermietung Heinemann, Frankfurter Str. 252

Es wird kein Catering geben und wir fahren die Strecke einfach so durch. Oldtimer sind nicht zwingend, barrierefreiers mindset ist erwünscht.  


27.08.2022

9. Ausgabe der Lessing Klassik

es sind noch Startplätze frei.

Wer hier mitfahren möchte sei herzlich aufgefordert, sich anzumelden. Ich war schon mal dabei und habe es nicht bereut.

 

https://rsc-wf.de/wp-content/uploads/2022/07/Flyer-9.Lessing-Klassik-.pdf

 



10. Schubert Klassik - Der Film

am Mittwoch 28.09.2022 / 18:30 Uhr

Gallerie Jaeschke

bei  Wein und Gebäck werden wir uns diesen schönen Tag in Erinnerung rufen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Schubert Klassik *10jähriges* Jubiläum 

 

 

Start ist die Firma Borek an der Theodor-Heuss-Str. / Ecke Eckbertstrasse

 

 

Am Samstag den 25.06.2022

 

wartet der Solling darauf, von uns unter die Räder genommen zu werden. Start in Braunschweig.  Ab 8:00 Uhr finden wir uns beim weltgrößten Briefmarken- und Münzhändler Borek ein, um zu frühstücken, die Aufkleber anzubringen und sich durch unseren Partner InJoy Braunschweig auflockern zu lassen. Wie gewohnt werden wir  zeitversetzt nach einem Briefing starten. Wer selbst nicht fahren möchte und keine Mitfahrgelegenheit hat, kann in unserem Prosecco Taxi platznehmen. 

Wieder soll das ausgehändigte roadbook lediglich eine Hilfe sein und fordert keinen Pilotenschein oder gar ein Ingenieurstudium.

Es geht Richtung Süd-West - Kurs Weserbergland/Solling/Ith. Auf traumhaften Straßen mit wenig Verkehr und stetig auf und ab, aber niemals nur geradeaus, können wir sehen, wie schön die unmittelbare Umgebung unsere Region Braunschweig ist.

Beim ersten Stopp wird uns das Thema mehrsitzige Oldtimer etwas näher gebracht. Zustand 1 mit Stern ist hier Standard. Dreyer in Alfeld ist weltweit der einzige Betrieb, den Mercedes-Benz Classic in Sachen Restauration von Bussen empfiehlt! Heimbs aus Braunschweig wird Heißgetränke und Gebäck für uns anbieten und unser Gastgeber Herr Dreyer sicher spannende Geschichten bereit halten, die seinen Betrieb und dessen Historie erläutern.

Frisch geht es weiter durch den traumhaften Solling und den Ith, bis wir nach kurzweiliger Fahrt den PS Speicher in Einbeck erreichen. Uns wird die Ehre gewährt, direkt auf das Ausstellungsgelände von Europas größter Oldtimer Sammlung fahren zu dürfen. Auf die Fotos könnt Ihr Euch jetzt schon freuen. Der Gründer, Herr Rehkopf hat es mit viel Liebe zum Detail und absoluter Passion verstanden, alle Aspekte der Leidenschaft zu alten Fahrzeugen in einem wundervollen Rahmen zu präsentieren. Die Aufenthaltsdauer kann nur Appetit auf weitere Besuche machen. Um einen umfassenden Eindruck über die Vielfalt und Menge zu bekommen, muss man nochmal hin und sich die Zeit nehmen, die Ausstellung auch wirklich zu begehem.

Nur wenige 100m Fahrt  entfernt, steuern wir unserem Gastgeber Kurt König an. Eine rustikale Stärkung, verbunden mit Aussicht auf die Vielseitigkeit eines Baubedarfverleihers, in dessen Ausstellung wir uns dann befinden.

Zurück geht es, die Ausläufer des Harzes streifend, wieder Richtung Braunschweig wo wir bei einem der größten Rohstoffhändler Deutschlands die Veranstaltung nach etwa 200 km  ausklingen lassen. Matthias Fricke von ALBA freut sich uns auf seinem Gelände zu begrüßen und mit einem reichhaltigen Grill- Buffet zu bewirten. Sicher wird auch ein Getränkestand einer in Braunschweig wohlbekannten Brauerei auf den Gelände zu finden sein. Hartnäckig halten sich unbestätigte Gerüchte, auch der Braunschweiger Kräuter Borgmann 1772 würde ausgeschenkt.

Wer gern nach Schankschluss um 21:30 Uhr noch auf ein Tänzchen gehen möchte schließe sich uns an, denn dann gehen wir noch, in die 200m entfernte Silberquelle zu Kai, -  Vicky Leandros, Roland Kaiser, Rudi Carrell, ABBA & Co gibt es dort auf die Ohren, bis dann gegen 0:00 Uhr die zukünftigen Rentenzahler ihr gewohntes Revier wieder für sich beanspruchen.

 

Seid dabei, gesund und ohne Maskenpflicht. Anmelden kann man sich ab 01.04.2022 über die homepage /Rubrik Nennung.

 

Für unsere auswärtigen Besucher besteht die Möglichkeit Trailer auf dem Gelände der Autovermietung Heinemann zu parken. (ALBA und Heinemann sind Nachbarn) Falls gewünscht, können wir einige "Schätzchen" über Nacht auch in unseren Hallen unterstellen. Am Ziel stehen die Fahrzeuge sicher, da das Gelände durch die  Braunschweiger Wach und Schließgesellschaft gesichert wird.

 

Hotelempfehlungen sind: BB Hotel Braunschweig City, OX, Steigenberger, Frühlingshotel. Sonntag bitte ohne Frühstück buchen, denn auch dieses Mal wollen wir die Weitangereisten gern in unserem Garten bewirten. Ausreichend Parkplätze stehen hier zur Verfügung. Hunde und Kinder sind willkommen. Asperin wird gestellt.

 

Also bis denn, dann!

 


Schubert Klassik Nachholfahrt für 2020

 

  Samstag 10.06.2023

Anmeldung erst ab dem 01.04.2023  

 

Wir starten beim Autohaus Holzberg und fahren dann Richtung "Deadwood Forrest" in, durch, über und um den Harz. Die Strecke ist fertig, die Haltepunkte auch, freut Euch, es wird wieder nett. Zielpunkt ist die Firma Heimbs ca. 150m vom Autohaus Holzberg entfernt. Dazwischen eine Strecke für sportliche Fahrer und dieses Mal auch etwas länger als sonst, aber wir konnten nichts wegschneiden, es war einfach zu geil.

Unser Partner Autovermietung Heinemann GmbH hat einige Leih- Oldtimer für die Ausfahrt und für diejenigen, die kein eigenes Fahrzeug haben und auch nicht selber fahren wollen, steht wieder ein "Prosecco Taxi"  bereit, das uns diesmal die Autostadt zur Verfügung stellt.

Das Wetter wird, wie immer, aanmaalich, wie der Braunschweiger so sagt. Für unsere auswärtigen Freunde empfehlen wir Hotels in der Umgebung der Silberquelle, damit die aller-aller-letzte Etappe überschaubar bleibt (BB  Hotel Braunschweig City, Steigenberger, OX Hotel, Frühlingshotel). Sonntag bitte ohne Frühstück buchen, denn dann möchten Michaela und ich Euch in unserem Garten bewirten. Auch dieses Jahr soll es wieder familiär zugehen und obgleich wir schon überregional Aufmerksamkeit erregen, bleiben wir eine kleine lustige Veranstaltung, bei der es um den Spaß an der Sache geht. Dieser wird wieder grandios dokumentiert von unseren Fotografen Annette & Peter Vogel.

 

 


Harz Winter Challenge 

 

08.-11. Dezember 2024

 

So ist der Projektname einer Rallye. Es wäre eine großartige Sache, wenn wir das hinbekommen. Wir stemmen die Organisation, wenn Ihr teilnehmt. Bitte um Euer feedback, ob wir so etwas machen können, oder ob keiner seinem Fahrzeug dies zumuten möchte (Salz, Schee, Glätte, Nässe, Dreck, Dunkelheit)

Orientieren wollen wir uns an bereits bestehenden Veranstaltungen dieser Art, die jedoch alle im Süden stattfinden und recht hohe Teilnahmegebühren haben. Die Fahrzeuge sind bei diesen Veranstaltung bis aufs Äußerste mit Technischen Messgeräten vollgestopft, das die Fahrt, zumindest für die Beifahrer, eher wie eine Trainingseinheit im Flugsimulator anmutet. Das wollen wir nicht! Ziel ist es, eine  Tour auf die Räder zu stellen  für einen reellen Preis. Wir wollen Euch die Schönheit der Landschaft nahe bringen und Euch nicht ausrauben. Fahrzeuge bis zu Baujahr 1995 sollen zugelassen werden. Ein Team besteht aus 2 Personen, da Solofahrer*innen die Aufgaben nicht lösen können. Ziel sind 10 Fahrzeuge, damit sich der Aufwand auch lohnt. Alle Teilnehmer*innen erhalten ein extra angefertigtes Geschenk!

 

Geplanter Verlauf:

Basis Braunlage Hotels, Unterkünfte, Gastro

Do.08.12. Anreise, Akkreditierung, technische Abnahme, Prolog, Abendschmaus mit "Wanderung"

Fr. 09.12. Rallye Teil I mit Prüfungen und Aufgaben, Abendessen und Benzingespräche, Reparaturen

Sa. 10.12. Rallye Teil II mit weiteren Prüfungen, Ziel, Verkündung der Ergebnisse, Party

So. 11.12. Gemeinsames Frühstück, Ausgabe der Kopfschmerzmittel und Abreise

 

Wir sind gespannt, wer sich meldet.